Extern-Kraft

Im August bekomme ich spontan die Gelegenheit, an einer Wochenend-Kraftort-Reise von Marianne Quast teilzunehmen (https://mariannequast.de/). Es geht zu den Externsteinen in den Teutoburger Wald.

 

spürendes Sehen

 

Was für ein ganz besonderer Ort voller Geschichte, Kraft und Weisheit ... mystisch!

 

Wir erwandern uns diese uralte sagen-volle Stätte und nähern uns den Steinen durch den Wald - bewußt, behutsam, mit offenen Augen und Sinnen. Die Majestät dieser Landschaft, die Würde dieser alten Bäume - ich spüre an diesem Wochenende ganz deutlich die atmosphärische Dichte dieses Ortes. Ein Sehen nach Außen und Innen.

 

Intensität

 

Die Steine sind auch ein touristischer Ort. Wir bekommen eine humorvoll-bodenständige Führung, die uns mit viel Hintergrundinformation zur langen und bewegten Geschichte dieser Gegend füttert und weitere innere Bilder generiert.

 

Das intuitive Spüren des urtümlichen Waldes und das kognitive Erfahren der unterschiedlichen historischen Fakten läßt das Erleben dieses Ortes noch intensiver werden. 

 

Die Energie, Ruhe und Kraft dieses Wochenendes begleiten mich in den Alltag - ein Reservoir an Gelassenheit und Zuversicht. 

 

Danke!